Abschied vom Weihnachtsbaum


Abschied vom Weihnachtsbaum – die traditionelle Weihnachtsbaumverbrennung auf der Burg.
Von 16:00 bis 20:00 Uhr kann jeder mit seinem Baum, der natürlich abgeputzt sein muss, auf die Burg kommen. Hier wird er dann dem Feuer übergeben und der Baumspender bekommt dafür einen Burggeist. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt, mit Bratwurst, Glühwein und Kindergetränke.