Kreativwerkstatt 2017


Wie im Veranstaltungskalender zu lesen, gibt es auch in diesem Jahr wieder die beliebte Kreativwerkstatt.
An zwei Wochenenden, im Juni und im November, öffnet die Burg ihre Tore für Künstler, Kreative, Handwerker, Hobby-Dekorateur/innen und Interessierte.

Sie sind herzlich eingeladen ab Freitag, den 9. Juni, von 15 bis 18 Uhr und Samstag und Sonntag  jeweils von 11 bis 18 Uhr zum Staunen und Mitmachen auf die Wasserburg Roßlau zu kommen!

In einmaliger Kulisse bekommen sie Gelegenheit, einer Reihe von Kunsthandwerkern und Künstlern aus der Region über die Schulter zu schauen, mit ihnen ins Gespräch zu kommen oder selbst kreative Techniken zu erlernen.

Es erwarten sie interessante, tolle, schöne, inspirierende, und überraschende Deko- und Kunstobjekte, Techniken und Handwerkskunst.
Unter anderem Floaraldesign, Prozellan, Perlendesign, Filzunikate, Keramikobjete, Dekoartikel, Selbstgenähtes, Malerei, Mangas, Häkelarbeiten, Papierkunst, Schmuck, Honig und Wachs, Perlenfiguren und selbstverständlich Speis und Trank im Burghof und der Ritterklause.

Die Künstlerinnen und Künstler, Handwerkerinnen und Handwerker freuen sich auf ihren Besuch. Sie nehmen sich gerne Zeit für sie. Einige von ihnen auch bieten Kurse an.

Kommen sie auf die Wasserburg Roßlau und lassen sie ein, zwei Stunden die Seele baumeln.

Am heutigen Sonntag von 11 bis 18 Uhr sind die Tore der Burg noch geöffnet.

Sehen sie hier einige Impressionen vom Kreativmarkt 2017.